Der Animatograph (2006)

Christoph Schlingensiefs Erste-Hilfe-Koffer gegen Tiefsinn (News & Stories, 08.01.2006)

 

Erstmals  in der Tradition von Bayreuth installierte Christoph Schlingensief bei seiner Inszenierung von Wangers Parsifal  eine Drehbühne. Schon deshalb weil sich die Erde dreht , sollte sich die Bühne drehen. Es kreisen aber auch die Götter und die Geister der Vorzeit und die der Zukunft um die Erde. In Fortsetzung des "Prinzips Drehbühne" entwickelte Schlingensief seine Animatographen (= Seelenschreiber). Die Installation verhilft zur positiven Lebenseinstellung: GEGEN DEN DRUCK DER WELT.
Nach einer Probevorführung in Island richtete Schlingensief seinen Animatographen nunmehr auf einem ehemaligen Feldflugplatz im Umkreis von Schloss Neuhardenberg ein. Die vielbesuchte und aufwendige Installation soll später auch in Südwest-Afrika (Namibia), in Nepal und an anderen Orten der Welt gezeigt werden. Begegnung mit Christoph Schlingensief.

(Presseaussendung zur Folge)

 

Laufzeit: 0:45:05