Thomas Renoldner

Studium Hochschule für angewandte Kunst, Studio für experimentellen Animationsfilm 1989-1994. Diplomfilm Rhytmus 94. Lektor für Animationsfilm an der Akademie für bildende Kunst und der Wiener Kunstschule. Forschungen zum Animationsfilm im Rahmen von hundertjahrekino (1995-98) und der Buchpublikation Die Kunst des Einzelbildes. Animation in Osterreich – 1832 bis heute. Filmarchiv Austria, 2010.

Verfügbare Vorträge: